SUCHEN

Unsere Maschinenhallen


z. B. im Radenhäuser Feld, mit sieben 5 m breiten sowie 4,50 m hohen Rolltoren an der Zufahrtsseite, die das Rangieren der Mähdrescher erleichtern.

Unsere Werkstatt


Eine unserer vier Hallen beinhaltet eine Reparaturwerkstatt, der außerdem ein gut sortiertes Ersatzteillager angeschlossen ist. Eine leistungsstarke, betriebseigene Werkstatt ist insbesondere zur Erntezeit wichtig, um Ausfallzeiten gering zu halten.
Wünsche zur Beendigung oder Veränderung in allen Bereichen der Nutzung von Verbandsmaschinen sind immer in schriftlicher Antragsform rechtzeitig vor Jahresbeginn dem Vorstand zur Entscheidung vorzulegen. Alle bisher vorgelegten Veränderungen in Form von Ausscheiden von Flächen, Zugang von Flächen und Veränderung durch Betriebsübergaben werden bei der Maschinennutzung im Jahr 2015 berücksichtigt. Ausscheiden von Nutzungsverpflichtungen sind aber im Jahr 2015 nur noch möglich, wenn entsprechende Ersatzflächen oder Ersatznutzungen zur Verfügung stehen. Es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, dass Ersatzflächen dann aufnahmebeitragsfrei in den Verband aufgenommen werden. Das Gleiche trifft für Flächen zu, die verpachtet oder verkauft werden. Die Mitgliedschaft kann dann auf den Übernehmer übergehen. Der Vorstand entscheidet im Einzelfall.